Wie bereits in den letzten Jahren fand auch heuer eine Schuljahresabschluss-Feier mit allen Klassen in der Turnhalle statt. Nach einem kurzen Rückblick auf das Schuljahr durch die Schulleiterin wurden zahlreiche Kinder für besonderes Können oder hohen Fleiß ausgezeichnet.

Im sportlichen Bereich gab es viel Lob für die 24-Stunden-Schwiimmer (Bericht an eigener Stelle), für die Kinder mit Ehrenurkunden und für die Kinder, die ein Sportabzeichen ablegten:

 

 

Auch die Streitschlichter, die das ganze Schuljahr über tätig waren, erhielten hohe Anerkennung:

 

Großes Lob gab es auch für die fleißigsten Antolin-Leser. Heraus stach Sofia aus der 2b mit einem Ergebnis von 2138 Punkten. Sie erntete tosenden Applaus für ihre große Lesefreude:

 

Im Anschluss an die Ehrungen wurden die vierten Klassen und alle Kinder, die die Schule verlassen, verabschiedet.

Jede Klassengemeinschaft zeigte sich nochmals in Aktion: Die 4b brachte ein Lied zum Abschluss der Grundschule dar, die 4c ein passendes Gedicht.

Die 4aG verabschiedete sich mit Musik und Tanz:

 

Wir können auf ein abwechslungsreiches, buntes Schuljahr zurückblicken und freuen uns nun auf die Ferien.

 

 

 




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.